Bohle + Partner

Der Bohle Teamblog

Hier bloggt das Bohle Team und gibt wertvolle Tipps

„Arbeitnehmer online“ – elektronische Gehaltsabrechnung

Bohle Teamblog, 18. 05. 2018, 9:00 Uhr

Die Form ist neu, die Währung bleibt – Gehaltsabrechnungen online – in Euro, nicht in Bitcoin Das Lohnbüro wird digital. Arbeitgeber, die die Gehaltsabrechnungen mit LODAS anfertigen, können von nun an Ihren Mitarbeitern die Gehaltsabrechnungen in elektronischer Form zur Verfügung stellen. Dazu muss die Funktion ,,Arbeitnehmer online“ eingerichtet werden. Als Arbeitgeber haben Sie nicht nur  … Weiterlesen

Der Beitrag „Arbeitnehmer online“ – elektronische Gehaltsabrechnung erschien zuerst auf Bohle Teamblog.

Wie stelle ich einen Antrag auf rückengerechte Alltagshilfen?

Bohle Teamblog, 04. 05. 2018, 9:00 Uhr

Jeder Mensch, der sitzend arbeitet, einen Arbeitsplatz benötigt und an z.B. chronischen Rücken- und / oder Nackenschmerzen Krampfadern an Ober- und Unterschenkeln degenerativem Bandscheibenvorfall oder Wirbelsäulenschaden leidet, kann einen Antrag auf Alltagshilfen stellen. Die gesundheitsfördernden Möbel, wie orthopädischer Bürostuhl Stehpult elektromotorisch höhenverstellbarer Schreibtisch werden mit einem Zuschuss (je nach Leistungsträger) gefördert. Wo stelle ich den  … Weiterlesen

Der Beitrag Wie stelle ich einen Antrag auf rückengerechte Alltagshilfen? erschien zuerst auf Bohle Teamblog.

Minijob – Dienstwagen statt Gehalt: Steuerfalle oder Schlupfloch?

Bohle Teamblog, 20. 04. 2018, 10:00 Uhr

Minijobber dürfen bekanntlich nicht mehr als 450 € verdienen. Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, die Entlohnung von Minijobbern aufzubessern, z.B. durch steuerfreie oder pauschalbesteuerte Leistungen, wie Sachzuwendungen bis zu 44 Euro monatlich, Fahrtkostenzuschüsse für Fahrten zwischen Wohnung und Arbeitsstätte. Auch wenn die Idee ungewöhnlich ist, besteht grundsätzlich die Möglichkeit, Minijobbern über die Gestellung eines Dienstwagens  … Weiterlesen

Der Beitrag Minijob – Dienstwagen statt Gehalt: Steuerfalle oder Schlupfloch? erschien zuerst auf Bohle Teamblog.

Fortsetzung „Unternehmen online“

Bohle Teamblog, 23. 03. 2018, 12:28 Uhr

Das Programm „Unternehmen online“ von der Datev erleichtert den Datenaustausch und die Verarbeitung der Buchführungsdaten zwischen Mandanten und Steuerkanzleien. Dieses Programm setzt im vollen Umfang eine digitale Buchführung um, dies bedeutet, dass Sie als Mandant Ihre Belege nicht mehr in dicke Ordner abheften und zur Steuerkanzlei schleppen müssen. Vielmehr können die Belege ganz einfach mithilfe  … Weiterlesen

Der Beitrag Fortsetzung „Unternehmen online“ erschien zuerst auf Bohle Teamblog.

Steuererklärungen 2017- Wir sind bereit!

Bohle Teamblog, 02. 03. 2018, 12:01 Uhr

Die Abgabefrist für die Einreichung von Steuererklärungen endet mit Ablauf des 31.05.2018 für das vorangegangene Kalenderjahr ( Veranlagungszeitraum 2017), sofern Sie Ihre Steuererklärungen selbst anfertigen wollen. An dieser Stelle haben wir eine gute Nachricht zu verkünden. Die genannte Frist wird sich ab dem nächsten Jahr um zwei weitere Monate verlängern und endet zukünftig erst am  … Weiterlesen

Der Beitrag Steuererklärungen 2017- Wir sind bereit! erschien zuerst auf Bohle Teamblog.



Direkt kontaktieren

Telefon 0 211 9 44 09 0
Mail info@bohle-partner.de
Mail Kontakt


Direkt zur

Künstlerberatung

Hier bloggt das Bohle-Team

Team-Blog

BriefSteuerbrief


Social Media